Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Abwendung von Schaden von Kind und Mutter

Das wichtigste Ziel bei der Geburt ist die Abwendung von Schaden von Mutter und Kind. Wie dieser optimale Zustand erreicht werden kann, ist allerdings stark umstritten. Es gibt über die Abwendung von Schaden von Kind und Mutter zwei Sichtweisen, die unterschiedliche Schwerpunkte haben:
- Als medizinisches Ereignis, das eine Reihe von Risiken mit sich bringt, wird die Geburt gesehen. Das vorrangige Ziel ist es daher Mutter und Kind vor bleibenden Schäden zu schützen. Dem Ziel der Abwendung von Schaden von Kind und Mutter ist somit das vorrangige Ziel und andere Belange müssen sich dem unterordnen.
- Die Geburt wird bei der zweiten Sichtweise als normaler körperlicher Vorgang gesehen, der in den meisten Fällen ohne Komplikationen abläuft. Es sind daher auch nur wenige medizinische Eingriffe wie Betäubungsmittel gegen die Schmerzen oder Dammschnitt erforderlich. Nach ihrer Wahrscheinlichkeit werden Risiken bei dieser Sichtweise beurteilt und ebenfalls sehr wichtig genommen.
Meistens hängt jedoch die Sichtweise der Geburt vom Einzelfall ab. Die Mütter empfinden Schmerzen oft unterschiedlich und brauchen dementsprechend auch unterschiedliche Unterstützung. Vom jeweiligen Krankenhaus sind auch die deutlichen Unterschiede abhängig. Auf der zweiten Sichtweise der Abwendung von Schaden von Kind und Mutter liegt der Schwerpunkt in Geburtshäusern und bei Hausgeburten.



< < < Abruptio || Alle Artikel || Alkohol in der Schwangerschaft > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Zweiter Schwangerschaftsabschnitt (Zweites Trimenon)
Venenverweilkanüle
Atmen und Singen während der Geburt
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/a/abwendung-von-schaden-von-kind-und-mutter.php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/a/abwendung-von-schaden-von-kind-und-mutter.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28