Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Die Fahrt in die Klinik

Die Fahrt in die Klinik sollte stattfinden, wenn die Wehen in regelmäßigen Abständen kommen, kontinuierlich an Stärke zunehmen und die Pausen zwischen den einzelnen Wehen immer kürzer werden. Das Gefühl der werdenden Mutter ist allerdings für die Fahrt in die Klinik ausschlaggebend. Beim ersten Kind, kann die Schwangere meist noch eine Weile zu Hause bleiben, auch wenn die Wehen in regelmäßigen Abständen kommen. Allerdings sollte nicht zu lange gewartet werden, wenn gerade Hauptverkehrszeit ist oder die Witterungsverhältnisse ungünstig sind. Umgehend muss die Schwangere in die Klinik gebracht werden, wenn stärkere Blutungen auftreten, bei starken und anhaltenden Kopfschmerzen, die Augen flimmern, undefinierbare Oberbauchschmerzen auftreten, keine oder ganz wenig Kindsbewegungen spürbar sind und wenn die Fruchtblase platzt und der Kopf des ungeborenen Kindes noch nicht fest im Becken sitzt.



< < < Die Eröffnungsphase der Geburt || Alle Artikel || Die Formalitäten nach der Geburt > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Wadenkrämpfe
Das geburtshilfliche Personal
Fruchtwasser
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/d/die-fahrt-in-die-klinik.php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/d/die-fahrt-in-die-klinik.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28