Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Entspannung

Die Körperwahrnehmung und die Fähigkeit, sich auf das Geburtsgeschehen einlassen zu können, ist in der Schwangerschaft besonders wichtig. Viel mit Entspannung und Intuition hat die Körperwahrnehmung zu tun. Entspannungsübung:
- Die Schwangere legt sich bei der Entspannungsübung bequem auf eine warme, nicht zu weiche Unterlage, am besten in Seiten- oder Rückenlage, dann allerdings mit einem Polster unter den Unterschenkeln oder mit angestellten Beinen. Für Bauchmuskulatur und Rücken ist die Rückenlage mit ausgestreckten Beinen nicht sehr günstig. Die werdende Mutter sollte jetzt versuchen sich ganz bewusst niederzulassen, die Auflagefläche des Körpers auf der Unterlage zu spüren, mit jedem Ausatmen ein bisschen schwerer zu werden und sich noch mehr in die Unterlage sinken zu lassen. Danach schließt man die Augen und geht jeden einzelnen Körperteil durch, indem man diesen jeweils anspannt und die Spannung möglichst langsam wieder loslässt. Mit den Füßen sollte begonnen werden. Danach folgen die Unterschenkel, die Knie, Oberschenkel, der Po, der Beckenboden, der Rücken, die Schultern, die Hände, die Unter- und Oberarme, der Hals, der Nacken, die Kopfhaut, die Stirn, der Mund, das Kiefer (Zähne zusammenbeißen und dann wieder durch Bewegung des Unterkiefers lockern), der Brustkorb und der Bauch. Für diese Übung braucht die Schwangere sehr viel Zeit und Ruhe. Danach ist es wichtig sich noch etwas Ruhe und Entspannung zu gönnen. Wenn der Schwangeren danach ist, kann sie jetzt anfangen sich langsam zu bewegen, genüsslich wie eine Katze Arme und Beine in alle Richtungen zu räkeln und immer mehr in die Dehnung zu kommen.


Schlagwörter: Rückbildungsgymnastik |


< < < Embryo || Alle Artikel || Epilepsie und Schwangerschaft > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Nachwehen
Welche Windeln?
Schmerzmittel während der Geburt
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/e/entspannung.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/e/entspannung.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28