Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Episiotomie (Dammschnitt)

Die Episiotomie, oder Dammschnitt, wird angewendet, um kurz vor dem Durchtritt des kindlichen Kopfes die Scheidenöffnung zu vergrößern und damit die Austreibungsphase zu verkürzen und zu vermeiden, dass der Damm zum After hin reißt. Das Gewebe ist durch den Druck des kindlichen Kopfes am unempfindlichsten, deshalb wird der Dammschnitt (Episiotomie) meist während einer Wehe vorgenommen. Die Episiotomie, der Dammschnitt, wurde bis vor wenigen Jahren routinemäßig bei fast allen Krankenhausgeburten durchgeführt. In den letzten Jahren ist die Rate der Episitomie jedoch deutlich zurückgegangen. Es sollte möglichst auf einen Dammschnitt verzichtet werden, wenn kein zwingender Grund vorliegt. Viele Schwangere fürchten sich vor dem Reißen des Dammgewebes, jedoch heilt ein Riss besser als ein Schnitt. Ein Dammschnitt wird immer in Betäubung genäht – falls eine PDA liegt, kann einfach nachgespritzt werden. Wenn das Kind aufgrund schlechter Herztöne möglichst schnell geboren werden muss, wenn der Kopf des Kindes sehr groß ist, im Falle einer Frühgeburt oder bei operativen Entbindungen, wie einer Zangengeburt ist ein Dammschnitt (Episiotomie) erforderlich. Lateral (sollte möglichst nie geschnitten werden), Median (wird meistens angewendet) oder Mediolateral (wenn es notwendig ist, beispielsweise um ein Weiterreißen des Dammes in den Afterschließmuskel zu vermeiden) kann der Dammschnitt vorgenommen werden.



< < < Episiotomie || Alle Artikel || Ernährung in der Schwangerschaft > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Welche Sportarten sind jetzt noch erlaubt?
Gebärhocker
Die Entwicklung des Babys
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/e/episiotomie-(dammschnitt).php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/e/episiotomie-(dammschnitt).php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28