Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Mit dem Abnabeln hat es keine Eile

Man sollte sich mit dem Durchtrennen der Nabelschnur Zeit lassen. Es gibt unterschiedliche Vorstellungen über den richtigen Zeitpunkt und die Art und Weise des Abnabelns. Allerdings besteht bei gesunden Kindern kein Grund, sofort nach der Geburt abzunabeln. Bis die Nabelschnur des Babys auspulsiert ist, kann daher ruhig gewartet werden. Oft werden Vater oder Mutter gefragt, ob sie die Nabelschnur mit einer Schere durchtrennen möchten. Sie brauchen keine Angst davor haben, das Kind spürt das Durchtrennen nicht.



< < < Medizinische Betreuung bei überschreiten des Geburtstermins || Alle Artikel || Mit dem Neugeborenen nach draußen > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Entspannung
Die große Lebensumstellung
Das Stillen und der Milcheinschuss
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/m/mit-dem-abnabeln-hat-es-keine-eile.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/m/mit-dem-abnabeln-hat-es-keine-eile.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28