Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Nabelschnurpunktion

Eine Nabelschnurpunktion, medizinisch Chordozentese, dient der Untersuchung des ungeborenen Kindes.
Dabei wird durch die Bauchdecke der Mutter dem Kind Nabelschnurblut entnommen.
Da die Nabelschnurpunktion viele Risiken birgt, wird sie nur im "Notfall" angewendet.



< < < Mutterbänder || Alle Artikel || Nach dem Geburtstermin > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Die Entwicklung des Babys im siebten Schwangerschaftsmonat
So legt die Mutter ihr Kind richtig an
Die Gebärmutter bildet sich nicht richtig zurück
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/n/nabelschnurpunktion.php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/n/nabelschnurpunktion.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28