Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Rückbildung des Beckenbodens

Im Allgemeinen fängt man mit der Rückbildung des Beckenbodens sechs Wochen nach der Geburt an. Der Beginn mit der Rückbildung des Beckenbodens hängt auch stark vom Befinden der Frau ab und dem Kurs, den sie wählt. Aus der Geburtsvorbereitung kennen viele Frauen bereits die Übungen für die Rückbildung des Beckenbodens. Am Anfang sollten sie langsam beginnen und erst ganz langsam steigern, wenn die Frau merkt, dass der Beckenboden stabiler ist.
Der Rückbildungskurs für den Beckenboden kann auch später nachgeholt werden, wenn die Frau in der ersten Zeit nach der Geburt keine Lust darauf hat. Bis zu einem Jahr ist es kein Problem. Jedoch ist es ratsam, möglichst schon in den ersten Monaten nach der Geburt mit einem kombinierten Kurs, bestehend aus gezielten Übungen, Gesprächsmöglichkeit und Informationen zu beginnen, die als Familienbegleitungs-, Eltern-, Mutter-Kind oder Rückbildungs-Neufindungskurse gekennzeichnet sind.


Schlagwörter: Rückbildungsgymnastik |


< < < Risikoschwangerschaft || Alle Artikel || Saugglocke oder Geburtszange > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Dammschnitt
Was das Baby jetzt braucht
Nach einem Blasensprung im Krankenhaus
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/r/rueckbildung-des-beckenbodens.php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/r/rueckbildung-des-beckenbodens.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28