Schwangerschaft Lexikon: Wir Sind Schwanger!

Lexikon zu Schwangerschaft und Geburt

   

Verhütung

- Keine sichere Verhütungsmethode ist das Stillen. Schon geringe Unterbrechungen, können den Verhütungseffekt in Frage stellen. Dabei genügt schon beispielsweise eine Stillpause von vier bis fünf Stunden.
- Eine Spirale wird bereits kurz nach der Geburt von vielen Frauenärzten zur Verhütung vorgeschlagen. Allerdings sollte gut überlegen, ob diese nicht erst nach der Rückbildung der Gebärmutter eingesetzt werden sollte.
- Auch die Pille wird von vielen Frauenärzten empfohlen. Jedoch sollte man dabei bedenken, dass die Hormone zum Teil in die Muttermilch übergehen. Auf jeden Fall sollte zu einer Mikro- oder Minipille gegriffen werden, wenn die Verhütung schon dringend erwünscht wird.
- Zu diesem Zeitpunkt noch sehr gefährlich wäre ein Diaphragma, da sich Gebärmutter und Muttermund noch verändern. Ungefähr nach einem Dreivierteljahr sollte sich die Frau ein neues Diaphragma zur Verhütung anpassen lassen.
- Im ersten Jahr sind auch die natürlichen Verhütungsmethoden wie Schleimstruktur und Temperaturmessung nicht sicher genug. Der Körper braucht Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Nachgeburtszeit wieder auf seine normalen Funktionen im nichtschwangeren Zustand umzustellen.
- Am einfachsten als Verhütung ist nach der Geburt ein Kondom. Die frisch gebackene Mutter kann das Thema Verhütung an ihren Partner delegieren und hat so noch eine Weile Zeit, um sich in Ruhe zu überlegen, wie sie langfristig verhüten wollen oder auch nicht.


Schlagwörter: Verhütung |


< < < Venenverweilkanüle || Alle Artikel || Verhütungsstäbchen > > >

Zufallsartikel: Neueste Artikel:
Entspannung
Beschwerden am Ende der Schwangerschaft
Was geschieht, wenn das Baby im 8. Monat geboren wird?
Kaiserschnitt - Was Sie unbedingt beachten müssen
Schützt Stillen vor erneuter Schwangerschaft
Alkohol in der Schwangerschaft

Warning: include(http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/v/verhuetung.php): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28

Warning: include(): Failed opening 'http://www.rumaenien-bereisen.de/xchange/show-links.php?akt_pfad=http://www.wir-sind-schwanger.de/lexikon/v/verhuetung.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0085f84/lexikon/includes/footer.inc on line 28